THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Der 500. Reformationstag!

Am 31. Oktober ist Reformationstag. In diesem Jahr ist er in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Deutschland feiert das 500jährige Jubiläum der Reformation!

Weiterlesen ...

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Tageslosung

Jubilate (Jauchzet Gott, alle Lande! Psalm 66,1)
Auf dich, HERR, mein Gott, traue ich! Hilf mir von allen meinen Verfolgern und errette mich.
Jesus betet: Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen.

 

 

 

Mitarbeitende und Gastgeber gesucht
Jugendbegegenung im Kirchenkreis mit der Tanidare Gemeinde aus Namibia
tanidare

Vom 19.03. bis 07.04. diesen Jahres findet ein Jugendaustausch mit der Tanidare Gemeinde, der Partnergemeinde unseres Kirchenkreises in Namibia, in unserem Kirchenkreis statt. Junge Erwachsene und ihre Begleiter aus der Tanidare Gemeinde in Windhoek verbringen drei Wochen gemeinsam mit jungen Leuten aus unserem Kirchenkreis. Unter anderem werden sie gemeinsam ein Projekt für die Kinder der ev. Kindertagesstätte Regenbogen in Niedermittlau erarbeiten und durchführen.

Stiftung Kirchenerhaltungsfonds fördert 6 Kirchen mit insgesamt 438.300 Euro
Die Ev. Kirchengemeinde Linsengericht (Kirchenkreis Gelnhausen) erhielt für die Sanierung des Kircheninnenraums in der Martinskirche in Altenhaßlau die höchste Dotierung des diesjährigen Kirchenerhaltungsfonds.
k-kirchenerhaltungsfonds
Ökumenischer Stand bei der Hochzeits- und Eventmesse in Gelnhausen
Zwischen Brautmoden und Catering
k-2018hochzeitsmesse2
Besonderer Gottesdienst am Heiligen Abend in Altenhaßlau
Bethlehem lag hinter dem Kreisel
k-heiligabend-20171
Nacht der Tausend Lichter zu Gast in Meerholz
img-20171202-wa0017

210 Konfirmandinnen und Konfirmanden waren am 1. Dezember zur Nacht der Tausend Lichter nach Meerholz gekommen, um einen besonderen Start in die Adventszeit zu erleben.

Spaß bei Wind und Wetter
Segeln in den Herbstferien war ein voller Erfolg
imag1514

Es waren zum Glück windige Tage in der ersten Woche der Herbstferien. Damit ließ es sich gut auf dem Ijssel- und dem Markermeer in den Niederlanden segeln.

Herbstfreizeit der Evangelischen Jugend Niedermittlau, Meerholz-Hailer
fisch-2

Nachdem die Sommerfreizeiten für Jugendliche innerhalb kürzester Zeit ausgebucht waren, bietet die Evangelische Jugend NIedermittlau, Meerholz-Hailer vom 8.-13.10.2017 eine Segelreizeit für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 26 Jahren an.

Start up! über Gemeindegrenzen hinweg
start-up-lebenswelten
  • start-up
  • start-up-lebenswelten

Drei gemeinsame Treffen haben die beiden start up! Gruppen der Evangelischen Jugend Niedermittlau, Meerholz-Hailer und der Evangelischen Jugend Linsengericht gemeinsam veranstaltet.

Neue Möbel für die Jugendräume in Meerholz-Hailer
fast-fertig

In den Osterferien wurde am evangelischen Gemeindezentrum fleißig gewerkelt. Die Jugendräume wurden mit neuen Möbeln ausgestattet.

Ausgezeichnete Jugendarbeit im Kirchenkreis Gelnhausen
2016-11-22-hjr-wiesbaden-web

Staatssekretär Dr. Wolfgang Dippel zeichnet Jugendarbeitspreisträger 2016 aus

Innovative Ideen zur Förderung von Demokratie und Vielfalt auf den Spitzenplätzen

Thementag 'Reformation und Eine Welt'
„Hier stehe ich, ich könnt’ auch anders!“
Wofür setzen wir uns ein in der globalisierten Welt?
reformation-und-eine-welt

Am Sonntag, dem 6. November, veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Gelnhausen und das Zentrum Oekumene in Frankfurt einen Thementag.

In der globalisierten Welt sind alle Menschen miteinander verbunden. Die großen Herausforderungen unserer Zeit– Klimawandel, Endlichkeit der Ressourcen, Bedrohung der Artenvielfalt um nur einige zu nennen – machen bewusst, wie alle(s) zusammengehört. Welches sind die heutigen Zukunftsfragen angesichts deren ChristInnen und Christen heute sagen müssen: ‚Hier stehe ich, ich kann nicht anders‘!

Jugendleiterschulung erfolgreich beendet
p5200141-800x600

Nach insgesamt acht arbeitsreichen Tagen endete die gemeinsame Jugendleiterschulung des Kirchenkreises Gelnhausen und seiner Partnergemeinde in Windhoek.