THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Wo ist der liebende Gott?

Die Welt ist aus den Angeln gehoben. Die quälende Frage eines Martin Luthers nach dem liebenden Gott, dem Gott der gnädig ist mit uns Menschen, diese Frage stellen Menschen heute in ganz anderer Weis...

Weiterlesen ...

Luther und der Nippes

In letzter Zeit flattert einem ganz schön viel Lutherwerbung ins (Pfarr-)Haus. Schon im Januar brachte kurzzeitig die Playmobilfigur Luther Höchstpreise bei Ebay und Berichterstattung im Radio. Jetzt...

Weiterlesen ...

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Mit diesem Grundrecht beginnt das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. „Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ Für Glaubende liegt es auf der Hand:

Weiterlesen ...

Tageslosung

Mose sprach: Alles, was ich euch gebiete, das sollt ihr halten und danach tun. Du sollst nichts dazutun und nichts davontun.
Jesus spricht: Willst du zum Leben eingehen, so halte die Gebote.
Wir helfen gerne
Pflege und Betreuung
Diakonisches Werk Gelnhausen
Senioren- und Angehörigenberatung

Tel.: (06053) 7077820
Fax: (06053) 7077827
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.diak-werk-gn.de
Friedrich-Wilhelm-Straße 6
63607 Wächtersbach

Mo, Di, Mi und Fr  9.00-12.30 Uhr und Do 13.00-17.30 Uhr

Kranken- und Altenpflege
Diakonische Pflege Kinzigtal gGmbH
ortsteile-300x221

Fon: 06051 - 13000

Fax: 06051 - 15391

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.diakonische-pflege.de

Zum Wartturm 3

63571 Gelnhausen

Pflege hat im Kinzigtal Tradition

Dieser Spruch kommt nicht von ungefähr. Die Diakonische Pflege in Gelnhausen existiert seit mehr als hundert Jahren. Der Ursprung geht bis in das Jahr 1888 zurück. Die Mitarbeiterinnen verpflichteten sich damals vor allem der Pflege der „Alten und Siechen“, der tatkräftigen Unterstützung der Mütter und der Erziehung junger Mädchen im christlichen Glauben. Diese Arbeitsfelder haben sich inzwischen erheblich gewandelt – der diakonische Auftrag blieb jedoch erhalten. Seit dieser Zeit engagieren sich die Mitarbeiter, pflegebedürftige und alte Menschen in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung zu betreuen. Zeit zu haben und zuhören zu können, in schweren Stunden bei Ihnen zu sein und Beistand zu leisten, ist selbstverständlicher Teil unseres diakonischen Auftrags.