THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Wo ist der liebende Gott?

Die Welt ist aus den Angeln gehoben. Die quälende Frage eines Martin Luthers nach dem liebenden Gott, dem Gott der gnädig ist mit uns Menschen, diese Frage stellen Menschen heute in ganz anderer Weis...

Weiterlesen ...

Luther und der Nippes

In letzter Zeit flattert einem ganz schön viel Lutherwerbung ins (Pfarr-)Haus. Schon im Januar brachte kurzzeitig die Playmobilfigur Luther Höchstpreise bei Ebay und Berichterstattung im Radio. Jetzt...

Weiterlesen ...

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Mit diesem Grundrecht beginnt das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. „Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ Für Glaubende liegt es auf der Hand:

Weiterlesen ...

Tageslosung

Mose sprach: Alles, was ich euch gebiete, das sollt ihr halten und danach tun. Du sollst nichts dazutun und nichts davontun.
Jesus spricht: Willst du zum Leben eingehen, so halte die Gebote.
Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Aufenau
k-lutherrose-modern

Die Kirchengemeinde Aufenau umfasst die Wächtersbacher Stadtteile Aufenau und Neudorf sowie die Biebergemünder Ortsteile Wirtheim, Neuwirtheim und Kassel.

Wir sind eine Kirchengemeinde in lutherischer Tradition und in Orientierung an lutherischen Bekenntnissen. Das unterscheidet uns in gewissem Maße von den evangelischen Kirchengemeinden der Gegend. Die lutherische Prägung findet ihren Ausdruck z.B. in der Namensgebung der Martin Luther Kirche in Aufenau, aber auch in der Liturgie des Gottesdienstes, sowie in der Feier des heiligen Abendmahls.

In Aufenau, Kassel und Wirtheim sind die evangelischen Christen seit Generationen eine Minderheit.

Bis 1966 teilte die Gemeinde sich mit den katholischen Christen in Aufenau eine Simultankirche. Auch die Johanneskirche in Neudorf, Anfang der 60er Jahre erbaut, vereinigt die Kirchen beider Konfessionen unter einem Dach in einer Doppelkirche. 2007 ist nach dem Umbau des Alten Rathauses in Kassel ein eigener Kirchenraum entstanden. Die Emmaus-Kirche ist Treffpunkt für die evangelischen Christen aus den Biebergemündener Ortsteilen.

Das Pfarramt der verstreuten Kirchengemeinde befindet sich in Aufenau neben der Kirche.

dsc0451
Pfarrer i.P. Justus Mahn
Pfarrer im Probedienst
06053 / 16 35
06053 / 60 06 19
Martin-Luther-Straße 13
63607 Wächtersbach-Aufenau

Seit November 2016 zuständiger Pfarrer für Aufenau, Neudorf, Wirtheim & Kassel

Nach über halbjähriger Vakanz
Justus Mahn ist der neue Pfarrer
justus-mahn1501trio112

Unsere evangelisch-lutherische Kirchengemeinde hat einen neuen Pfarrer. Justus Mahn tritt die Nachfolge von Matthias Fischer an und ist nun Seelsorger der evangelischen Christen in Aufenau, Neudorf, Wirtheim und Kassel