Kirchenkreis Gelnhausen - Theaterprojekt in den Osterferien

Kalender Gelnhausen

Jan 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Tageslosung

Siehe, wenn Gott zerbricht, so hilft kein Bauen; wenn er jemand einschließt, kann niemand aufmachen.
Das sagt der Heilige, der Wahrhaftige, der da hat den Schlüssel Davids, der auftut, und niemand schließt zu, und der zuschließt, und niemand tut auf: Ich kenne deine Werke. Siehe, ich habe vor dir eine Tür aufgetan, die niemand zuschließen kann.

 

 

 

Ev. Kindertagesstätte Regenbogen Niedermittlau
Theaterprojekt in den Osterferien
imag2770-2
Einige Kinder des Theaterprojektes

Mit einem besonderen Projekt für die Vorschul- und Hortkinder wartete die Ev. Kindertagesstätte Regenbogen in Niedermittlau in der ersten Woche der Osterferien auf. Gemeinsam mit den KiTa Erzieher*innen Margarete Erbe, Marion Kral-Heuchert, Alexander Schindler und dem Jugendleiter der Ev. Jugend im Kirchenkreis Gelnhausen Andreas Kaufmann erarbeiteten die Kinder zwei Märchen und machten daraus Theaterstücke.

In zwei Gruppen wurde fleißig gebastelt und geprobt. Eine Gruppe spielte das Märchen der Bremer Stadtmusikanten als Schattentheater, eine andere Gruppe spielte Dornröschen als Puppentheater. Dabei wurden die Figuren für das Schattentheater und die Stabpuppen für das Puppenspiel von den Kindern mit viel Liebe zum Detail selbst gebastelt. Zum Abschluss des dreitägigen Projektes fanden zwei Vorstellungen in der KiTa statt. Die Erste am Vormittag war für alle Kinder, die die Kindertagesstätte Regenbogen besuchen, die zweite am Nachmittag war für die Eltern, Großeltern, Freundinnen und Freunde der jungen Spieler. Beide Vorstellungen stießen auf große Begeisterung. Alle Beteiligten freuten sich über den großen Applaus und schmiedeten schon erste Pläne für das nächste Theaterprojekt.

  • imag2774-2